Auszeit vom Alltag unter Freunden

Familienfreizeit 2020 abgesagt

Vom 11.-13.09.20 haben wir unsere traditionell stattfindende Familienfreizeit geplant. Nach Abwägung der Risiken und unter dem Aspekt angstfrei und unbeschwert ein solches Wochenende in Corona-Zeiten anzutreten, haben wir uns entschieden, die Freizeit in diesem Jahr abzusagen. Da ein Wiedersehen längst überfällig und auch die Mitgliederversammlung an den Termin geknüpft war, haben wir uns entschlossen, diese zu einem späteren Termin in Form einer Halbtagesveranstaltung im Oktober nachzuholen. Wir planen ein Treffen mit viel Platz und einem kleinen Rahmenprogramm im Grünen und werden uns dazu zeitnah detaillierter melden.

Unsere jährliche Familienfreizeit: Sie ist definitiv ein tolles Instrument zum Auftanken und Stärken in einer Gruppe, die stark miteinander verbunden ist. Für dieses Jahr haben wir einen wunderbaren Ort gefunden, an dem wir wieder gemeinsam unsere Familienfreizeit verleben können. Vom 11. bis zum 13.09.2020 geht es in den wilden Westen (http://www.reinert-ranch.de/).

Vor Ort wird ein buntes Programm gestrickt: Von Kinderreiten, Bull Riding, Bogenschießen, Gummistiefelweitwurf und Tauziehen stehen ebenso ein Besuch im Findlingspark oder dem Erlichthof Rietchen zur Auswahl. Sportlich kann es beim Wasserski oder Wakeboarden zur Sache gehen. Die Unterbringung erfolgt in Blockhütten und der angrenzenden Jugendherberge. Die Plätze sind sehr begehrt. Eine Anmeldung kann noch bis zum 30.04.2020 unter kontakt@muko-dresden.info erfolgen.
Die Kosten belaufen sich auf 10 EUR p.P. und Nacht. Kinder unter 14 Jahren sowie beitragsbefreite Mitglieder zahlen nichts. Sollte jemand einen Zuschuss zu den
Fahrtkosten benötigen, meldet er sich bitte per Mail.